Sprach-Kitas


Im Januar 2016 ist das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Ein Krippenhaus des ASB Regionalverband Südhessen und fünf Kindertageseinrichtungen der ASB Lehrerkooperative nehmen daran teil.

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas.

Sprache ist der Schlüssel zur Welt

Unsere Kinder brauchen sie, um sich zu verständigen, zu spielen und zu lernen. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Kinder von sprachlicher Bildung besonders profitieren, wenn sie früh beginnt. Unsere Kitas sind der Ort, um die Sprachentwicklung Ihrer Kinder spielerisch anzuregen. Alle Sprach-Kitas legen besonderen Wert auf sprachliche Bildung im Kita-Alltag. In unseren Sprach-Kitas arbeiten zusätzliche Fachkräfte mit Expertise in sprachlicher Bildung. Die Kita-Leitungen und Kita-Teams, die Sprach-Fachkräfte und die zusätzliche Fachberatung arbeiten zusammen und schaffen sprachliche Bildungsangebote für Kinder und ihre Familien vor Ort sowie nachhaltige Strukturen und Netzwerke.


Weitere Informationen zum Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ finden Sie auf der Webseite www.fruehe-chancen.de/sprach-kitas.


Das könnte Sie auch interessieren


 

DEIN NEUER JOB

AKTUELLES

PRESSE

 

UNSERE EINRICHTUNGEN

in Frankfurt und Offenbach

zurkarte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.